Kilimanjaro Lodge.

Kenia Hotels

Kilimanjaro Kimana Lodge im privaten Kimana Game Sanctuary.

Kilimanjaro Kimana Lodge - Safari Abenteuer Kimana Game Reservat.

Die Kilimanjaro Kimana Lodge liegt in Sichtweite des berühmten Kilimanjaro im privaten Kimana Game Sanctuary. Das Reservat ist rund 280 Kilometer von den Touristen-Stränden Mombasas entfernt. Die Kilimanjaro Kimana Lodge ist idealer Ausgangspunkt für eine erlebnisreiche Safari. Das Schutzgebiet wird vom gleichnamigen Fluß geteilt, welcher am Fuß des Mount Kilimanjaro entspringt. Die Lodge ist von einem grandiosen Feuchtgebiet umgeben, welches den Wildtieren ganzjährig einen paradiesischen Lebensraum bietet. Ein idealer Platz um die reiche Tierwelt Ostafrikas zu erleben. Ein Aufenthalt in der Kilimanjaro Kimana Lodge ist der Höhepunkt einer Kenia Safari. Die exquisite Lage der Lodge macht sie auch zur idealen Basis für Fuß Safaris durch den afrikanischen Busch. Erfahrene Wildhüter begleiten die Wanderer und erklären die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. Ein Safari Abenteuer der besonderen Art.

Flugsafari und Pirschfahrten im Kimana Game Reservat.

Geländewagen Safari im Kimana Reservat wie zu Hemingways Zeiten.

Wir hatten eine viertägige Flugsafari mit Geländewagen Pirschfahrten in verschiedenen Nationalparks gebucht. War ein gelungenes Busch-Abenteuer, welches mir immer in guter Erinnerung bleiben wird. Allein der Anflug zum Nationalpark war sein Geld hundertprozentig wert. Keine Wolken und ein unglaublich schöner Blick auf die grüne Savanne und den majestätisch aus der Ebene herausragenden Mount Kilimandscharo. Unser Fahrer war ein lustiger Bursche. Hat uns eine Menge interessanter Geschichten erzählt. Die Kimana Lodge war definitiv das Sahnehäupchen der Tour. Fühlt man sich zurückversetzt in Hemingways Großwildjäger Zeiten. Eine unbeschreibliche Stimmung inmitten der kenianischen Wildnis. Kaum noch zu toppen! Vielleicht durch eine Ballon-Safari? Mal sehen, eventuell machen wir das beim nächsten Kenia Urlaub.
Gesendet von Dominik (02-10)