Hotel Dolphin.

Kenia Hotels

Hotel Dolphin am Shanzu Beach ist ein Anlage der Mittelklasse.

Das Mittelklasse-Hotel Dolphin liegt am weißen Shanzu Beach.

Das Hotel Dolphin (geschlossen) befindet sich unmittelbar am feinsandigen Shanzu Beach. Der Strand fällt hier sanft in den Indischen Ozean ab. Die Küste wird von einem Korallenriff geschützt. Die Hafenstadt Mombasa ist von Shanzu ungefähr 15 Kilometer entfernt. Das Dolphin ist ein kleines Hotel der Mittelklasse. Der gepflegte Garten besitzt Schatten spendende Kokospalmen, Blumen und Sträucher blühen in allen Farben. Die Liegewiese bietet reichlich Platz für die Sonnenanbeter, der Pool ist etwas zu klein geraten. Das ist aber kein Problem an der Küste von Kenia. Neben der Alternative im Meer zu baden, ist es bei den Touristen durchaus üblich, über den Strand auch die anderen Hotelanlagen zu besuchen. Das gemütliche Dolphin ist preiswert und hat Dank seines freundlichen Services großen Zuspruch und zahlreiche Stammgäste. Die Gästezimmer sind schick und zweckmäßig eingerichtet und verfügen über Balkon bzw. Terrasse.

Sind die besten Jahre des Dolphin Hotel sind vorbei?

Das Hotel Dokphin gehört zum Shanzu Resort des African Safari Club.

Die Lage des Dolphin ist so wie die anderen Hotels des African Safari Clubs am Shanzu Beach super. Leider geht es mit der Qualität des Service beim ASC schon seit Jahren bergab. Kenia ist definitiv ein Traum von einem Urlaubsland. Super Menschen und eine wahnsinnig schöne Natur. Es ist aber unverständlich, daß bei den Hungerlöhnen in Afrika Reparaturen offenbar nicht bezahlbar sind. Es bröckelt im Dolphin an jeder Ecke. Ich begreife es nicht, warum man nicht ein paar Euro für die Erhaltung der wirklich schönen Anlage investiert. Wirklich schade bei einem Hotel in einer so wunderbaren Location! Die Angestellten sind aber sehr bemüht alles am Laufen zu halten. Extrem freundlich und super zuvorkommend. Da gibt es nix zu meckern. Zimmer wurden regelmäßig und gründlich sauber gemacht. Immer frische Handtücher und Bettwäsche. Essen war lecker. Hauptrestaurant, das à la carte Restaurant Piccolino und der Watamu-Grill sorgen mit internationaler Küche für das leibliche Wohl der Gäste.
Gesendet von Marlene (03-09)
Die Hotels des ASC am Shanzu Beach wurden im Rahmen der Pleite geschlossen und verkauft. In Kenia wird erzählt, die Hotels werden zu Wohnanlagen umgebaut.
Gesendet von Frank (01-12)